SPANNUNG | SPASS | SACHBUCH | TERMINE | NEUIGKEITEN  

homepages zu...

hansen

kinder

froelich

lindner

endlich

maultaschen

HeaderSchandfleck

 

bücher

 

 

Unsanft entschlafen

Eines Morgens wird die 79-jährige Agathe Weinmann in Weil der Stadt tot in ihrem Zimmer im Seniorenheim Abendruh gefunden. Der Arzt geht von einem natürlichen Tod aus, nur Bestatter Gottfried Froelich wird das Gefühl nicht los, dass dem Tod der alten Dame nachgeholfen wurde.

Doch niemand glaubt ihm. Die Polizei braucht Beweise und überall in Weil der Stadt haben die Leute anderes zu tun: Die Keplerstadt feiert das Astronomische Jahr, das Klösterle soll weiter renoviert werden und nach der Fasnet ist vor der Fasnet. Gottfried Froelich ist zunehmend ratlos, denn der Termin für Agathe Weinmanns Feuerbestattung rückt immer näher – sollen die letzten Beweise für einen Mord wirklich in Flammen aufgehen?

Bestatter Froelich, tödlich gelangweilt von seinem Beruf, talentiert als Keyboarder und stets interessiert an gutem Essen, forscht in der Vergangenheit der alten Dame und stößt auf eine Reihe von bisher ungeahndeten Verbrechen. Wer ist der Mörder? Und was wird Froelich noch alles lernen im Kochkurs der Landfrauen, den er nebenbei besucht?

Erhältlich seit 06.04.2009

zurück zur Übersicht

 

HELFEN + GEWINNEN

mail senden

newsletter abonnieren

twitter lesen

facebook

terminflyer ausdrucken

tipps für veranstalter

© seibold medien 2010–2017 IMPRESSUM | BUCH BESTELLEN | LESUNG ANFRAGEN pressematerial